Über das Unternehmen

Innerhalb von zwei Jahren vom Einsteiger zum zweitgrößten Anbieter

Dotypos ist aus echtem Marktbedarf entstanden. Nach der Nachricht, dass ein Bekannter 5.000 € für ein Restaurant-POS-System bezahlt hat, entschied der Unternehmer Tomáš Hardt, dass kleine Unternehmen eine moderne und erschwingliche Lösung verdienen. Er gründete Dotypos, um eine erschwingliche Lösung anzubieten, die Unternehmen dient, die ihre Geschäftstätigkeit verbessern und die neuen Steuergesetze in der Tschechischen Republik einhalten wollen. Mithilfe von tschechischem Risikokapital von Redwood Capital lancierte das Unternehmen sein erstes Produkt, das schnell große Unternehmen wie Vodafone und T-Mobile überholte und zum zweitgrößten Anbieter von ePOS-Systemen in der Tschechischen Republik wurde. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 60 Mitarbeiter und expandiert dank fachlicher Kompetenz, technologischer Exzellenz und finanzieller Expertise seiner Führung weiter.

Unsere entscheidenden Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten

Die Mitarbeiter von Dotypos verfügen über alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, damit unser POS-System sowohl auf dem heimischen Markt als auch bei der Expansion ins Ausland erfolgreich sein kann. Unsere Hauptvorteile gegenüber unseren Wettbewerbern sind die Unterstützung der schlagkräftigen Investmentgruppe Redwood Capital und ihres Know-hows im Finanz- und Geschäftsfeld, unser hauseigenes Entwicklungsteam, eine kundenorientierte Herangehensweise, hochwertiger Kundensupport und eine starke Marke.

Dank unserer qualifizierten Entwicklungs- und Marketingteams sind wir in der Lage, schnell und flexibel auf die Bedürfnisse unserer Kunden und häufige Gesetzesänderungen einzugehen. Petr Menclík

CEO

Ziel

Dotypos hilft Unternehmern und Unternehmen, ihre Geschäfte einfacher, effizienter und transparenter zu gestalten.

Vision

Dotypos wird zum weltweit meistgenutzten Anbieter von androidbasierten POS-Systemen.

Mission

Dotypos bietet eine Lösung für alle Unternehmer, kleine und mittlere Unternehmen, die ein effektives Betriebsführungsinstrument mit einem zuverlässigen und intuitiven Kassensystem suchen, das ihnen hilft, Gewinne zu steigern und ihr Geschäft transparent zu führen.

Werte

Zuverlässigkeit
Geschwindigkeit
Flexibilität
Qualität
Professionaliät
Einfachheit

Tomáš Hardt

Tomáš Hardt

Gründer

Ein Unternehmer mit fundiertem betriebswirtschaftlichem Hintergrund, der zuvor im Bereich Corporate Finance bei der Citibank und bei Arthur D. Little tätig war. Herr Hardt hat einen MA-Abschluss in Betriebswirtschaft von der University of Economics in Prag und hat ein Praktikum an der University of California, Los Angeles, absolviert.
Petr Menclík

Petr Menclík

CEO

Ein Manager und Unternehmer mit breiter Berufserfahrung in der IT. Unter anderem war er als CEO des Systemintegrators DELTAX Systems, a.s. erfolgreich. Unter seiner Führung wuchs das Unternehmen enorm und wurde später an Telefónica O2 verkauft. Herr Menclík hat einen MA-Abschluss in Systemtechnik und Informationsmanagement und einen BA-Abschluss in Angewandter Informatik von der Universität Hradec Králové.
Ondřej Bohuslav

Ondřej Bohuslav

Leiter Produktentwicklung

Ein sehr erfahrener Profi, der zuvor Führungspositionen bei Dain, Telefónica und DELTAX Systems bekleidete. Nach seinen Anfängen mit Programmierung und analytischen Aufgaben bringt er sein Wissen über Software in das Lernmanagement und die Produktentwicklung ein. Herr Bohuslav hat einen MA-Abschluss in Wirtschaftsinformatik von der University of Economics Prag.
Petr Hulec

Petr Hulec

Kaufmännischer Leiter

Ein versierter Vertriebsleiter mit 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen E-Commerce, Business Development und Direktvertrieb. Herr Hulec war Vertriebsleiter bei einem der größten tschechischen Elektronikhändler. Er hat einen MSc- und MBA-Abschluss der Nottingham Trent University in Großbritannien.
Rudolf Sehnal

Rudolf Sehnal

Leiter Marketing

Ein Marketingexperte mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Marketing und Vertriebsunterstützung in der Tschechischen Republik, der Slowakei, Ungarn, Polen und der Türkei. Herr Sehnal hatte leitende Positionen bei GE Money Bank, GE Money Multiservis und Telefónica inne. Er hat einen MBA-Abschluss der Open University in Großbritannien.